Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Sprache Deutsch Deutsch
Impressionen
Q-Navigator
Startseite » Leben in Klingenberg » Grundstückskauf 

Grundstückskauf


Falls Sie ein Grundstück in der Stadt Klingenberg gefunden haben, sollten Sie vor dem Kauf unbedingt Besitzverhältnisse, genaue Grundstücksgröße, Belastungen und Dienstbarkeiten abklären, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Diese Informationen können im Grundbuchamt Obernburg (Grundbuchamt) mit schriftlicher Zustimmung des Eigentümers erfragt werden.

Überprüfung der Grundstücksgrenze
Bei der Planung und Errichtung baulicher Anlagen kann man sich kostspielige zeitliche Verzögerungen und manchen Ärger, von der Baueinstellung bis hin zu nachbarrechtlichen Auseinandersetzungen, ersparen, wenn einem der exakte Verlauf der Grundstücksgrenzen bekannt ist. Ist der Grenzverlauf unklar, z.B. weil die Grundstücksgrenze noch nicht abgemarkt ist oder einzelne Grenzzeichen beschädigt, zerstört oder unauffindbar sind, sollte man sich beim Vermessungsamt Klingenberg, Wilhelmstraße 90, beraten lassen und erforderlichenfalls möglichst frühzeitig einen Antrag auf Feststellung der Grundstücksgrenzen stellen.



Klingenberg a.Main
Wilhelmstraße 12 | 63911 Klingenberg a.Main | Tel.: 09372 1330 | stadt@klingenberg.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung