Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Sprache Deutsch Deutsch
Impressionen
Q-Navigator
Startseite » Wirtschaft, Bauen, Wohnen » Bauen » Denkmalschutz - Denkmäler 

Denkmalschutz - Denkmäler


Jegliche bauliche Veränderung an den in der Denkmalsliste aufgeführten Objekten ist anzeigepflichtig und zwar vor Beginn der Arbeiten. Dies trifft auch auf die Gebäude zu, die nicht einzeln aufgeführt sind, sondern innerhalb eines Ensembles liegen. Die in der neugefassten bayerischen Bauordnung (BayBO) vorgesehenen Befreiungen von der Genehmigungspflicht gelten nicht für den Bereich des Denkmalschutzgesetzes.

Anzeigepflichtige bauliche Veränderungen im Bereich des Denkmalschutzes sind u.a.: Erneuerung der Dacheindeckung, Fassadenrenovierung oder Änderung, Baumaßnahmen an tragenden Bauteilen im Innern des Hauses.

Hierfür muss nach Art. 6 Abs. 1 Nr. 1 des Denkmalschutzgesetzes die Erlaubnis des Landratsamtes eingeholt werden. Ein Verstoß hiergegen zieht unweigerlich ein Bußgeldverfahren nach sich.



Klingenberg a.Main
Furtwänglerweg 1 | 63911 Klingenberg a.Main | Tel.: 09372 1330 | stadt@klingenberg.de