Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Sprache Deutsch Deutsch
Impressionen
Q-Navigator
Startseite » Wein & Kultur » Weinbau » Tonbergwerk 

Das Tonbergwerk Klingenberg


Fast drei Jahrhunderte lieferte das Bergwerk in Klingenberg feinsten Ton, der einst in alle Erdteile exportiert wurde und damit Berühmtheit erlangte.

Der Ton sicherte den Bürgern der Stadt jahrzehntelangen Wohlstand, in der Blütezeit sogar eine jährliche Auszahlung eines "Bürgergeldes".

Die Erträge aus dem Ton haben das Stadtbild nachhaltig bis in die heutige Zeit geprägt.

Das Tonbergwerk musste im Jahr 2011 geschlossen werden. Auf den nachfolgenden Internetseiten möchten wir die Geschichte und die wichtigsten Informationen zum Klingenberger Tonbergwerk in Erinnerung halten.



Klingenberg a.Main
Wilhelmstraße 12 | 63911 Klingenberg a.Main | Tel.: 09372 1330 | stadt@klingenberg.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung