Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Sprache Deutsch Deutsch
Impressionen
Q-Navigator
Startseite » Auskünfte (Einwohner) 

Auskünfte (Einwohner)


Auskunftsarten
Das Meldegesetz sieht die Möglichkeit vor, dass über einen Einwohner eine Auskunft eingeholt werden kann. Grundsätzlich ist hierbei zwischen zwei Arten der Melderegisterauskunft zu unterscheiden:
  • einfache Melderegister
  • erweiterte Behördenauskunft



Inhalt der Auskunft
Grundsätzlich erteilt das Einwohnermeldeamt Klingenberg a.Main nur einfache Melderegisterauskünfte einzelner bestimmter Einwohner, die folgende Daten beinhalten:
  • Vor- und Familienname
  • Akademische Grade
  • Anschriften



Soweit eine Behörde ein berechtigtes Interesse glaubhaft macht, darf ihr zusätzlich zu den o. g. Daten eine erweiterte Melderegisterauskunft erteilt werden über
  • Tag und Ort der Geburt
  • frühere Vor- und Familiennamen
  • Familienstand, beschränkt auf die Angabe, ob verheiratet oder nicht
  • Staatsangehörigkeiten
  • frühere Anschriften, Tag des Ein- und Auszugs
  • gesetzliche Vertreter, sowie
  • Sterbetag und -ort.


Antrag
Melderegisterauskünfte können schriftlich, mündlich oder online beantragt werden. Eine fernmündliche Beantragung ist nicht möglich.


Gebühren
Für die einfache Melderegisterauskunft wird eine Gebühr von 10,00 € erhoben.

Wird die Gebühr nicht im Voraus, z. B. durch Beifügung eines Verrechnungsschecks, Vorausüberweisung etc. entrichtet, werden zusätzlich Auslagen für die Kosten der Nachnahme erhoben.



Klingenberg a.Main
Wilhelmstraße 12 | 63911 Klingenberg a.Main | Tel.: 09372 1330 | stadt@klingenberg.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung