Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Sprache Deutsch Deutsch
Impressionen
Q-Navigator
Startseite » Stadtportrait & Lage » Informationen zur Corona-Krise 

Informationen zur Corona-Krise


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus hat die Bayerische Staatsregierung verschiedene Maßnahmen angeordnet, die auch uns in der Stadt Klingenberg a.Main betreffen. Sie dienen in ihrer Gesamtheit dem Gesundheitsschutz unserer Bevölkerung.

Wir müssen dies alle sehr ernst nehmen und beachten, dann wird es auch gelingen, die Folgen des Virus in den Griff zu bekommen. Die Grundregel lautet dabei:

Vermeidung allen gemeinschaftlichen Aufeinandertreffens, wo dies nicht unbedingt sein muss und nicht auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden kann!
Für die Stadt Klingenberg a.Main gelten folgende Maßnahmen:

Öffnungszeiten Rathaus:

Das Rathaus ist seit Montag, 04. Mai 2020 wieder geöffnet.


Melden Sie sich am Empfang an, Sie werden dann den weitervermittelt. Tragen Sie eine Schutzmaske (ohne Schutzmaske kein Einlass). Da maximal zwei Personen gleichzeitig zugelassen sind, kann es zu Wartezeiten kommen. Per E-Mail sind wir ebenfalls individuell oder allgemein unter stadt@klingenberg.de erreichbar.

Städtische Einrichtungen:
Die Schulen und die Kindergärten sind geschlossen.
Falls unter den bereits veröffentlichten Kriterien ein Notbetreuungsplatz benötigt wird, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung. Die bayerische Staatsregierung hat die Aufnahmebedingungen für die sogenannte Notgruppe in der Kinderbetreuung für den Bereich der Eltern erweitert, welche in der Gesundheitsversorgung bzw. Im Pflegebereich beschäftigt sind.

Nach Rücksprache mit der Kita-Leitung der Tageseinrichtung Tabaluga werden wir in Klingenberg diesem ausgewählten Personenkreis die Betreuung der Kinder anbieten.

Städtische Hallen:
Die Turnhallen sind ebenfalls bis 19. April 2020 geschlossen. Dies gilt für den gesamten Spiel- und Trainingsbetrieb und ebenso für private und gewerbliche Veranstaltungen.

Museum:
Das Museum ist derzeit geschlossen.

Freizeiteinrichtungen:
Die Grillplätze der Stadt stehen ebenfalls nicht zur Verfügung. Auf allen Sport- und Bolzplätzen, unabhängig ob sie in städtischen- oder Vereinsbesitz sind, kann kein Sportbetrieb stattfinden.

Veranstaltungen:
Alle städtischen Veranstaltungen entfallen und werden gegebenenfalls auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Vereinsveranstaltungen sind ebenfalls abzusagen. Dies gilt auch für Jahreshauptversammlungen. Wir bitten die Vereine um Beachtung.

Genussmarkt:
Der Wochenmarkt, der immer am 1. und 3. Mittwoch im Monat stattfindet, wird auch weiterhin abgehalten.

Grüngutplatz:
Der Grüngutplatz ist in den Sommermonaten (Mai bis September)
jeden Mittwoch von 17.00 Uhr - 19.00 Uhr
jeden Freitag von 17.00 Uhr - 19.00 Uhr
jeden Samstag von 10.00 Uhr - 14.00 Uhr
geöffnet.

Öffentliche Toiletten:
Die öffentlichen Toiletten sind derzeit geschlossen.

Städtische Betriebe:
Das KU Stadtwerke AöR und die Städt. Bau- u. Wohnungs GmbH sind ebenfalls geschlossen.
Für dringende und unaufschiebbare Angelegenheiten stehen Ihnen ebenfalls ein Teil unserer Mitarbeiter im Kommunalunternehmen unter der Telefonnummer 09372/94745-0 oder per E-Mail stadtwerke@stadtwerke-klingenberg.de zur Verfügung.

Die Notrufnummern sind stets erreichbar:

Stromversorgung
Telefon: 0171 5185592, (EZV 24h Hotline)
Gas- und Wasserversorgung
Telefon: 0800 1012707, (Open Grid Europe)
Stromversorgung Röllfeld
Telefon: 0941 28003366, (Bayernwerk)







Weitere Informationen und eine Linksammlung zur Corona-Krise finden Sie auf der Sonderseite des Landkreises Miltenberg!



Klingenberg a.Main
Wilhelmstraße 12 | 63911 Klingenberg a.Main | Tel.: 09372 1330 | stadt@klingenberg.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung